[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4284: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3493)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4286: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3493)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4287: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3493)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4288: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3493)
Selbsthilfe Wahrnehmungsstörung • Thema anzeigen - Rehab in Judendorf

Rehab in Judendorf

Vorstellung und Diskussion über Therapieformen und Behandlungsmöglichkeiten, z.B. Logopädie, Ergotherapie, Sensorische Integration, Heilpädagogisches Reiten, Scotson-Massage etc.

Rehab in Judendorf

Beitragvon mirimari » Sa 18. Mär 2017, 18:54

Wir haben einen Rehabilitations-Aufenthalt in Judendorf-Strassengl genehmigt bekommen. Jetzt wurde uns gesagt, dass man über die Wochenenden nicht nach Hause darf und man auch ansonsten das Gelände nicht verlassen dürfe. Trotzdem finden am Wochenende keine Therapien statt. Der einzige Grund, warum man nicht weg darf, sind anscheinend abrechnungstechnische Gründe. Wenn die Patienten das Gelände verlassen, bekommt die Klinik von der Kassa nichts für die Zeit. Macht man das auf eigene Faust, muss man die komplette Reha selber zahlen und ist ausserhalb des Geländes nicht mehr Krankenversichert. Therapeutisch / medizinisch gibt es wohl keinen Grund für die Internierung. Nachdem Geschwisterkinder nicht mitkommen können ist das meiner Meinung nach eine ziemliche Zumutung, die durch klinik- und kassenwillkür geregelt ist. Die Familie ist dadurch dann wochenlang auseinander gerissen.

Hat da jemand Erfahrung? Sind die Terapien dort den Aufwand wert?
mirimari
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 14:07

Re: Rehab in Judendorf

Beitragvon Libelle » So 19. Mär 2017, 14:31

Hallo Mirimari,
Ich bin selber Therapeutin bei einer Reha, aber solche Zustände haben wir sicher nicht. Am Wochenende, wenn keine Therapien stattfinden, dürfen die Patienten überall hingehen.
Was für Therapien werden angeboten? Ich kann mir nicht vorstellen, dass es eine Reha für Kinder mit ASS in Österreich gibt! Hast Du Kontakt mit Deiner Krankenversicherung aufgenommen und gefragt, warum es eine so strenge Hausordnung gibt?
Benutzeravatar
Libelle
 
Beiträge: 1945
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 20:21

Re: Rehab in Judendorf

Beitragvon mirimari » Do 23. Mär 2017, 10:49

Hallo Libelle,
bei unserer Kleinen handelt es sich nicht um ASS, sondern um eine Entwicklungsverzögerung vermutlich auf Grund einer Wahrnehmungsstörung.In Judendorf ist das eine neurologische Rehab.

Wir haben mehrmals sowohl in der Klinik als auch bei der Krankenkasse angerufen. Bei den Regelungen schieben die Krankenkasse (SVA) und die Anstalt die Begründung jeweils aufeinander. Es wurde wohl ein Rahmenvertrag zwischen der Klinik und der SVA geschlossen, so dass die Klinik für ihre Wirtschaftlichkeit die Bezahlung fürs Wochenende braucht und die SVA das aber nur bezahlt, wenn die Leute tatsächlich da sind. Das Wohl des Kindes und seiner Familie sind da wohl nicht die zentralen Argumente...

Die angebotenen Therapien finden sich hier:
mirimari
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 14:07

Re: Rehab in Judendorf

Beitragvon michie » Fr 24. Mär 2017, 10:39

Also, die Therapien, die dort auf der Liste stehen hast, finde ich persönlich jetzt nicht sooo überzeugend, dass ich diese Trennung von mehreren Wochen hinnehmen würde. Wie stellen die sich das denn vor? Das ist doch für die Geschwisterkinder eine Zumutung, ganz abgesehen von dir, für dich ist das ja auch kein Spaziergang. Da könntest du ja bestimmt in eurer Nähe einfach diese ganzen Therapien ambulant organisieren, oder?

Vielleicht könntest du aber ja eine Ausnahmeregelung erwirken? Kannst du dich nicht mit der SVA direkt kurzschließen? Ich hatte bisher durchwegs positive Erfahrungen mit den Leuten dort. Allerdings würde ich auf jeden Fall telefonieren, nicht e-mailen.

LG & viel Glück!
michie
 
Beiträge: 150
Registriert: Mi 16. Dez 2015, 21:26

Re: Rehab in Judendorf

Beitragvon mirimari » Mo 3. Apr 2017, 08:52

Die meisten der angebotenen Therapien machen wir ohnehin. Im Moment haben wir Reit-Therapie, Logo- und Ergotherapie. Der Vorteil der Rehab wäre, dass sich die Therapeuten mal eine zeitlang intensiv am Stück mit unserer Kleinen beschäftigen könnten. Die Trennung, die nicht therapie- oder medizinisch indiziert ist mit dem Wochenende finde ich allerdings auch ein starkes Gegenargument. Mit der SVA haben wir ausführlich telefoniert - mehrfach. Da sind wir in diesem Fall nicht mit weitergekommen. Im Moment versucht die SoPäd vom Ambulatorium noch zu intervenieren. Mal schauen, ob wir da weiter kommen...
mirimari
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 14:07


Zurück zu Therapien und Behandlungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron