[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4284: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3493)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4286: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3493)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4287: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3493)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4288: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3493)
Selbsthilfe Wahrnehmungsstörung • Thema anzeigen - Sauberkeitstraining

Sauberkeitstraining

Vorstellung und Diskussion über Therapieformen und Behandlungsmöglichkeiten, z.B. Logopädie, Ergotherapie, Sensorische Integration, Heilpädagogisches Reiten, Scotson-Massage etc.

Sauberkeitstraining

Beitragvon emmi » Mi 26. Feb 2014, 16:24

Mein Sohn ist jetzt schon fast 5 Jahre und hat (mittlerweile kann ich schon sagen hatte) Tag und Nacht Windeln.

Vor rund 2 Monaten bin ich zufällig auf das Buch "Aufs Klo, fertig, los!" von Brenda Batts gestoßen. Inhalt: Toilettentraining von Kindern mit Autismus und anderen Entwicklungsstörungen.

Nach einer mehrwöchigen Vorbereitungszeit (genau im Buch beschrieben), haben wir vor 3 Wochen mit dem Sauberkeitstraining begonnen. Die ersten drei Tage verliefen sehr gut. Am vierten Tag hatten wir einen starken Tiefpunkt (da waren wir kurz vorm verzweifeln!) und ab dem 5. Tag war er trocken!!!!!
Ihm selbst hat es sehr viel Spaß gemacht und er ist riesig stolz - und wir natürlich auch :D :D :D !!!!

Seit 3 Tagen (er war nämlich in der Trainingszeit leider krank - und es hat trotzdem funktioniert :-)) geht er wieder in den Kindergarten, die sind in das Programm voll eingeweiht. Funktioniert auch dort echt super. Er macht alles laut "Lehrgeschichte" selbsständig.
Er war auch schon im Einkaufszentrum und im Freien - alles super!
Nur im Stehen kann er nicht - aber wir Frauen wollen eh Männer die beim Pinkeln sitzen, oder? :-)

Ich bin echt happy!
Emmi (T. 2009)
emmi
 
Beiträge: 135
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 10:54
Wohnort:

Re: Sauberkeitstraining

Beitragvon Nora » Mi 26. Feb 2014, 19:06

Das ist ja toll! Herzliche Gratulation!
Nora mit Ben (2007) und Cat (2010)
Nora
 
Beiträge: 249
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 22:42

Re: Sauberkeitstraining

Beitragvon Libelle » Mi 26. Feb 2014, 20:17

Wirlich toll! Gratulation!
Benutzeravatar
Libelle
 
Beiträge: 1945
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 20:21

Re: Sauberkeitstraining

Beitragvon Bippos Papi » Sa 1. Mär 2014, 20:24

Tolle Erfolgsstory! Das heißt auch hier wieder: Klare Stories helfen bei Autismus. Vielleicht war es sogar ein Vorteil, dass er die Umstellungs-Tage nur zu Hause war, so waren die Strukturen, die er ändern musste, überschaubar.
Auf jeden Fall: Gratuliere euch!
Benutzeravatar
Bippos Papi
 
Beiträge: 1235
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 20:12
Wohnort: Wien

Re: Sauberkeitstraining

Beitragvon emmi » Mo 31. Mär 2014, 14:44

Wir waren jetzt sogar 11 Tage in Hamburg zur Therapie und auch dort haben wir es ohne Windeln tagsüber geschafft :-) (waren nur 3 kleine Hoppalas dabei).
Mit den vielen verschiedenen Klos und vorallem mit kleinen engen Klos (wir waren ja doch den ganzen Tag unterwegs und mussten uns alle 2-3 Stunden ein Klo suchen) hatte er zwar anfangs seine Probleme, aber nach ein paar Tagen, wusste ich dann auch schon wie ich ihn dazu bewegen kann auch einmal aufs Klo zu gehen, wenn man noch nicht muss und/oder einem das Klo nicht gefällt. War nicht immer leicht. Bin aber sehr stolz auf uns, dass wir es geschafft haben. Auch unter schwierigen Bedingungen.
Lediglich im Flugzeug habe ich ihm eine Windel angelegt, denn während dem Starten und Landen geht es ja gar nicht.

Wenn er gerade sehr vertieft ist oder in einer Entwicklung steckt (wie jetz gerade nach unserer Therapie), dann kommt es schon einmal vor, dass es in die Hose geht. Aber das darf auch ab und zu sein. Schließlich fällt ja kein Meister vom Himmel und unsere Kinder haben ja schließlich mehrere Fronten, die Ihnen Anstrengung kosten.
lg
emmi
Emmi (T. 2009)
emmi
 
Beiträge: 135
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 10:54
Wohnort:

Re: Sauberkeitstraining

Beitragvon emmi » Mo 5. Mai 2014, 21:03

Nun sind schon gute 2 Monate vergangen und ich kann meinen Erfahrungsbericht erweitern:

Die Lust aufs Klo zu gehen hat etwas nachgelassen, manchmal ist es sehr schwierig ihn dazu zu bewegen.

Wenn wir unseren gewohnten Ablauf (Morgentoilette, vormittags im Kiga, am Nachmittag ca.14/15 Uhr und vorm schlafen gehen)haben, läuft es ganz gut.
Allerdings ist mir aufgefallen, dass es in den Ferien zu mehr "Hoppalas" gekommen ist. Ich habe ihn dann bewusst nicht ans Klo gehen erinnert, um zu schauen was von ihm kommt.
Scheinbar spürt er selbst nicht gut, wann er muss. Mir ist aufgefallen, dass er an freien Tagen - wenn ich ihn nicht nach 2-3 Std. aufs Klo schicke - entweder komplett einnässt oder die Unterhose feucht ist (was ja wieder fürs spüren spricht - da er ja dann scheinbar abzwickt - aber aufs Klo geht er ohne Aufforderung nicht)
Der strukturierte Klo-Tagesablauf hilft ihm trocken zu bleiben.
Beim Gaga habe ich den Eindruck, dass er es gar nicht spürt. Das kommt einfach zufällig beim Lulu gehen mit und scheint ihn dann manchmal auch zu überraschen.

Wie und was und ob er es überhaupt rechtzeitig spürt habe ich noch nicht herausgefunden. Aber wir haben gemeinsam einen Weg gefunden, der ihn tagsüber trocken hält und das war auch unser Ziel.
Ich bin froh den Weg gemacht zu haben.

Ich habe meinen Bericht erweitert um nicht einen falschen Eindruck zu wecken (scheinbar wirken sich die Wahrnehmungsprobleme auch auf dem Gebiet stärker aus als ich anfangs dachte) und um jenen Mut zu machen, für die die Sauberkeit Werdung eine Belastung ist.

Wie sind eure Erfahrungen?
Emmi (T. 2009)
emmi
 
Beiträge: 135
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 10:54
Wohnort:

Re: Sauberkeitstraining

Beitragvon Libelle » Fr 9. Mai 2014, 19:15

Unser ist wirklich trocken mit 5 1/2 Jahren geworden. Da hat zuerst jedes Sauberkeitstraining versagt. Aber plötzlich im Urlaub hat es funktioniert. Wir hatten dazwischen paar Hoppalas, aber die wurden immer seltener. Es kommt auch jetzt auch wenn selten vor, dass P. in einer extremen Stresssituation die Hose nass macht.
Benutzeravatar
Libelle
 
Beiträge: 1945
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 20:21

Re: Sauberkeitstraining

Beitragvon emmi » Do 11. Sep 2014, 18:52

Neuer Zwischenbericht:

Gute Nachricht: seit 2 Monaten (das heißt ca. 6 Monate nach Beginn des Trainings) spürt er es selbst wenn er muss!!!!
Ich brauche ihn nicht mehr ans Klo gehen erinnern und es sind auch keine Hoppalas mehr passiert. :-)

Viel Geduld und Zeit dann schaffen es auch unsere Kinder!

lg
emmi
Emmi (T. 2009)
emmi
 
Beiträge: 135
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 10:54
Wohnort:

Re: Sauberkeitstraining

Beitragvon Libelle » Sa 13. Sep 2014, 17:55

Tolle Nachrichten Emmi! Merkst Du dabei auch eine Sprachentwicklung bei Deinem Sohn?
Benutzeravatar
Libelle
 
Beiträge: 1945
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 20:21

Re: Sauberkeitstraining

Beitragvon emmi » Mo 15. Sep 2014, 04:47

Hallo,

JA!!

Hat das einen Zusammenhang?

Unser T. hat zwar immer gesprochen, aber das Sprachverständnis und die Sprachintensität (er erzählt jetzt auch Sachen) hat sich deutlich verbessert. Erster Entwicklungsschwung diesbezüglich war vor dem Sauberkeitstraining, 2. Schub danach. Allerdings haben wir in der Zeit auch das OTO-Training in Hamburg gemacht. Aber die Verbesserungen in der Zeit wo er sich selbst spüren gelernt hat, waren Therapiefrei!!!

lg
emmi
Emmi (T. 2009)
emmi
 
Beiträge: 135
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 10:54
Wohnort:


Zurück zu Therapien und Behandlungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron