Masterarbeit - Geschwister von Kindern mit Autismus

Tratschen und Smalltalk. Wie es uns so geht im Alltag und so weiter ...

Masterarbeit - Geschwister von Kindern mit Autismus

Beitragvon Viktoria93 » Fr 10. Jun 2016, 07:24

Liebe Eltern,
Liebe Jugendliche,

Im Rahmen meiner Masterarbeit im Studienfach Psychologie an der Universität Wien führe ich (Viktoria Ebner) in Kooperation mit der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie derzeit eine Studie durch, in der untersucht wird, ob sich Geschwister von Kindern/Jugendlichen mit einer Autismus-Spektrum Störung (Untersuchungsgruppe) und Geschwister von Kindern/Jugendlichen ohne einer psychischen Beeinträchtigung (Kontrollgruppe) hinsichtlich ihrer Lebensqualität und ihrer Lebensorientierung unterscheiden. Dazu werden für die Untersuchungsgruppe folgende Teilnehmer/-innen und ihre Familien gesucht:

Gesucht werden Jugendliche, die
• zwischen 12 und 18 Jahre alt sind
• eine Schwester/einen Bruder (max. 18 Jahre) mit einer Autismus-Spektrum Störung haben
• zusammen mit dem Bruder/der Schwester in einem Haushalt leben
• selbst keine diagnostizierte chronische oder psychische Erkrankung haben
• bis auf die Autismus-Spektrum Störung der Schwester/des Bruders keine weiteren chronischen oder psychischen Erkrankungen im engeren familiären Umfeld haben

Was müssen Sie und Ihr Sohn/Ihre Tochter bei der Studie machen?
Ich bitte Sie als Eltern, als auch Ihren Sohn/Ihre Tochter sich kurz Zeit zu nehmen, um ein paar Fragebögen auszufüllen (Dauer ca. 45-60 Minuten). Die Fragebögen werden zusammen mit einem frankierten Rücksendekuvert per Post zugesandt, sodass keinerlei Kosten für Sie und Ihren Sohn/Ihre Tochter entstehen. Nach Abschluss der Studie werden außerdem unter allen teilnehmenden Familien drei Kinogutscheine im Wert von 10€ verlost.

Datenschutz
Ihre Daten und die Daten Ihres Kindes werden selbstverständlich nicht personenbezogen, sondern ausschließlich gruppenbezogen analysiert. Ich versichere Ihnen, alle Angaben nur zu wissenschaftlich statistischen Zwecken im Rahmen meiner Masterarbeit zu nutzen und nicht an Dritte weiterzugeben. Sie selbst und Ihr Kind werden ausnahmslos nicht namentlich genannt, Ihre Anonymität bleibt stets gewahrt. Es werden keine Informationen gegeben, die Ihre oder die Identität Ihres Kindes aufdecken könnten.

Wie können Sie an der Studie teilnehmen?
Wenn Sie und Ihr Kind sich entschlossen haben an der Studie teilzunehmen oder weitere Fragen zur Studie haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an mich (Viktoria Ebner; E-Mail: autismusstudie.ebner@gmail.com - Betreff: Autismusstudie Untersuchungsgruppe)

Ihre/Deine Teilnahme an der Studie ist mir sehr wichtig und kann bei der spezifischen Betreuung und Unterstützung der Geschwister von Kindern mit einer Autismus-Spektrum Störung helfen!

Ich bedanke mich für Ihre Mitarbeit,
Ebner Viktoria, BSc
Viktoria93
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 10. Jun 2016, 07:14

Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste