hallo, möchte uns vorstellen

Für alle, die etwas über sich im öffentlichen Bereich erzählen wollen. Es gibt auch ein Vorstellungs-Forum im Clubbereich!

Re: hallo, möchte uns vorstellen

Beitragvon Libelle » Do 11. Okt 2012, 12:43

Emma, ich habe leider keine Erfahrung mit der Sigmund-Freud-Uni, wir können wärmstens zwei klinische Psychologinnen empfehlen, die leider privat sind, aber die AKH-Erfahrung haben.
1) Frau Dr. Kathrin Hippler
http://www.integration-autismus.at/diag ... in-hippler

Sie gilt als beste Autistendiagnostikerin. Einige im Forum haben bei ihr die Austestung gemacht. Sie hat eine sehr liebe, sympatische Ausstrahlung und kennt sich super aus.


2) Frau Mag. Claude Katkouda
Wir haben super Erfahrungen mit ihr gemacht. Unser P. bekommt immer dort back-ups. Fachlich und menschlisch super.
http://www.psychnet.at/claudecatherinekatkhouda

Sie hat auch die AKH-Erfahrung-

Beide Psychologinnen haben wir aus mehreren Seiten empfohlen bekommen (Kinderarzt, Logopädin, Pferdetherapeutin usw)
Benutzeravatar
Libelle
 
Beiträge: 1945
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 20:21

Re: hallo, möchte uns vorstellen

Beitragvon Emma » Do 11. Okt 2012, 22:48

@libelle: danke für die beiden kontakte!
von fr. dr. hippler habe ich bereits gehört... wie würdest du sie in bezug auf adhs-kenntnisse einschätzen? mindestens was die schule angeht brauchen wir dahingehend nämlich eine abklärung.
was die adhs-ambulanz der sigmund-freud-uni betrifft: ich bin mir nicht sicher, ob es die in der art überhaupt noch gibt! scheint so als wäre die jetzt in die allgemeine ambulanz für kinder und jugendliche neubau (7., andreasgasse) ausgelagert worden. da stellt sich für mich jetzt die frage, ob die spezialisierung trotzdem erhalten geblieben ist...

@claudia: danke für deine aufmunternden worte! wo wurde denn bei euch die letztgültige diagnose gestellt?
deine formulierung: "Ich war anfangs auch nicht sicher und war bei einigen Psychologen und war mir immer sicher, dass das was diagnostiziert wurde nicht alles ist." triff unsere situation genau! viele erkenntnisse, aber doch so viele ungeklärte aspekte.

glg emma
Emma
 
Beiträge: 228
Registriert: Di 9. Okt 2012, 11:39

Re: hallo, möchte uns vorstellen

Beitragvon Spatz » Fr 12. Okt 2012, 13:34

Bei ADHS kann ich das Ambulatorium Strebersdorf empfehlen.
Da es über Kasse geht hat man nur leider öfter mal längere Wartezeiten.
Lg spatz
Spatz
 
Beiträge: 115
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 21:14
Wohnort: neben Wien

Re: hallo, möchte uns vorstellen

Beitragvon claudia39 » Fr 12. Okt 2012, 14:53

Hallo, wir waren beim ZASPE.
Gibt aber noch die Autistenhilfe im 1. Bezirk. Sind beide gut.
Fr. Dr.Hippler soll auch sehr sehr gut sein. Auch das Ambulatorium Strebersdorf hat einen sehr guten Ruf.
Strebersdorf hat aber den Nachteil, da es Kassenplätze sind, dass es zu langen Wartezeiten kommt. Ich glaub das kannst du grad gar nicht brauchen. ;)

Lg. Claudia
claudia39
 
Beiträge: 306
Registriert: Do 17. Feb 2011, 22:04

Re: hallo, möchte uns vorstellen

Beitragvon Libelle » Fr 12. Okt 2012, 16:10

Frau Dr. Hippler hat die ADHS-Austestung bei P. gemacht. Nächste Woche haben wir das Elterngespräch und sind sehr gespannt was rauskommt.
Benutzeravatar
Libelle
 
Beiträge: 1945
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 20:21

Vorherige

Zurück zu Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron